Hier könnte noch ein einleitender Text stehen, der auf die Veranstaltungen des Vereins hinweist.

Der hl. Nikolaus ist als Patron der ehemaligen Benediktinerabtei an vielen Orten in der Abtei und der Abteikirche zu finden. Anhand seiner Darstellung in Form von Skulpturen, Malerei und Glaskunst aus fast 1000 Jahren wird der Wandel in der Auslegung seiner Person sichtbar. Neben Bezügen zu quellenmäßig fassbaren Personen stehen hierbei die vielen Legenden und

Mehr erfahren

Sowohl in der West- als auch in der Ostkirche (Byzanz) gibt es jeweils 4 Kirchenväter. Diese sind im Äbtesaal an den kurzen Seiten dargestellt. Im Vortrag wird Ihnen die Vita der Westkirchenväter erzählt. Mit Anne Röhrig        Ort: Äbtesaal der Abtei  Beginn: 19 Uhr

...
Mehr erfahren

Nach dem Sturm auf die Bastille in Paris und dem Ausbruch der Revolution in Frankreich erreichten 1794 die Wirren dieser Revolution auch Brauweiler. Die Franzosen übernahmen die Macht im Rheinland. Die Mönche aus Brauweiler flohen beim Einmarsch der Franzosen und kehrten einige Zeit später bis zur Aufhebung des Klosters zurück. Dies war eine schwierige Zeit

Mehr erfahren

Über die Jahrhunderte hinweg erfuhr die Anlage der ehemaligen Abtei  unterschiedlichste Nutzungen. Als das Rheinland im Jahr 1815 preußisch wurde, wandelte man das französische Bettlerdepot in eine Arbeitsanstalt um, die bis 1969 Bestand hatte. Die Führung stellt eine Spurensuche dar und ermöglicht einen Blick auf die versteckten, aber noch sichtbaren Spuren der Arbeitsanstalt. Treffpunkt: Prälaturhof.Beginn: 19.00

Mehr erfahren

Der Verein für Geschichte wird am Stadtfest wieder mit einem Stand präsent sein. Dort können Sie sich über die neuesten Publikationen des Vereins erkundigen und auch erwerben. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unserer Vereinsarbeit.

...
Mehr erfahren